Bauorganisation

Tragbares Hebesystem in der Wasserwirtschaft

Tragbares Hebesystem aus Aluminium
Das tragbare Hebesystem ermöglicht aufgrund seiner geringen Masse und seiner Klappbarkeit einen flexiblen und sicheren Einsatz.
Bildquelle: REID Lifting


Um die Abwasserpumpe in der kommunalen Kläranlage in Nantes, Frankreich, für Wartungsarbeiten anzuheben, wurde erstmalig das tragbare Hebesystem Porta Gantry Rapide von REID Lifting genutzt. Dieses System ermöglichte aufgrund seiner geringen Masse und seiner Klappbarkeit einen flexiblen und sicheren Einsatz.
 

Die Abwasserpumpe der kommunalen Kläranlage in Nantes musste gewartet werden. Bisher nutze man dafür ein Einschienen-Bahnwagensystem, das in die Jahre gekommen und nicht mehr nutzbar ist. Da sich der Zugang zur Pumpe in einem sehr schlecht zugänglichen Raum befindet, suchte man eine Lösung, die leicht, tragbar und flexibel nutzbar ist und dennoch über die notwendige Tragfähigkeit verfügt. Denn die Pumpe sollte in engsten Platzverhältnissen gehoben und dann für die Wartung positioniert werden.

Im REID Porta Gantry Rapide fand man eine Lösung, die diese Anforderungen erfüllte. Mit einer horizontalen Trägerspannweite von 4 m, auf einer Höhe von ca. 3,5 m über dem Boden und einer Tragfähigkeit von 1.000 kg eignet sich der Portalkran zum Heben und Senken der schweren Pumpe in beengten Verhältnissen. Er wiegt nur 53 kg und ist auf 420 × 440 × 4.080 mm zusammenklappbar, sodass er gut zu transportieren ist. Zudem verfügt das Porta Gantry Rapide über mobile Anschlagpunkte, die der EN795:2012 und PD CEN/TS 16415:2013 entsprechen.
 

Im Einsatz

Zusammengeklappt konnte das neue Hebesystem problemlos die Treppe hinauf und durch die Tür getragen und dann von zwei Personen in weniger als zehn Minuten über dem Zugangspunkt montiert werden. Von dort aus konnte die Pumpe über die Standard-Drahtseilwinde angehoben und über die 360°-Lenkrollen seitlich bewegt werden. Während der Wartungsarbeiten wurde die Zugangsöffnung abgedeckt, sodass keine Absturzgefahr bestand. Da der Portalkran aus eloxiertem Aluminium besteht, ist er sehr leicht und beweglich und kann sich an jegliche Umgebung anpassen. Aus diesem Grund wurde er auch an weiteren Standorten der Wasserbetriebe von Nantes eingesetzt.
 

Nutzung als Teil eines Fallschutzsystems

REID Porta Gantry ist sowohl für das Heben von schweren Gütern als auch als Anschlagpunkt für die Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) in vielen Gewerken und unterschiedlichen Einsatzszenarien nutzbar. Bei der Verwendung als Teil eines Fallschutzsystems muss die nutzende Person einen Auffanggurt und ein Höhensicherungsgerät mit Rettungshubeinrichtung verwenden.

 

REID Lifting
 


Ausgabe

BauPortal 2|2021