Neufassung „Trainingsprogramm Gerüstprüfung“

Startseite des Trainingsprogramms Gerüstprüfung
Startseite des Trainingsprogramms Gerüstprüfung
Bildquelle: BG BAU - Titelfoto: Klaus Eppele - Fotolia


Viele Bauarbeiten sind ohne die Nutzung von Gerüsten nicht möglich. Vor ihrem Gebrauch sind Gerüste auf Betriebssicherheit durch eine qualifizierte Person zu kontrollieren.

Alle Unternehmerinnen und Unternehmer, die Gerüste nutzen lassen, tragen Verantwortung dafür, dass sich diese in einem ordnungsgemäßen und sicheren Zustand befinden. Sie sind verantwortlich für die Sicherheit aller Beschäftigten, die für sie tätig sind – und damit verpflichtet, ein Gerüst vor dem ersten Gebrauch auf dessen sichere Funktion überprüfen bzw. durch eine qualifizierte Person überprüfen zu lassen.

Die vom Unternehmen zuvor benannte qualifizierte Person muss mit der Kontrolle auf Betriebssicherheit, auch Inaugenscheinnahme genannt, betraut sein, sie muss aufgrund eines Abschlusses oder einer Tätigkeit dazu in der Lage sowie unterwiesen sein. Zum Training der qualifizierten Person bietet die BG BAU das interaktive Trainingsprogramm „Gerüstprüfung“ an. Mit diesem Trainingsprogramm können die qualifizierten Personen ihr nötiges Wissen selbstständig vertiefen.
 

Inhalte des Trainingsprogramms

Im „Trainings-Zentrum“ können sich die qualifizierten Personen weiteres Wissen zu den Themen „Grundlagen“, „Systemgerüste“ und „Fahrbare Arbeitsbühnen“ aneignen und ihr Wissen testen. Beim abschließenden „Praxis-Check“ müssen sie das Gelernte umsetzen und Gerüste für bestimmte Tätigkeiten beispielhaft kontrollieren. Im „Info-Zentrum“ finden sich alle für die Gerüstnutzung wichtigen Verordnungen, BG-Vorschriften und Technischen Regeln im Originaltext. Außerdem stehen Hintergrundinformationen zum Umgang mit Arbeits- und Schutzgerüsten und weitere Informationen zu den unterschiedlichen Gerüstarten zur Verfügung. Darüber hinaus befinden sich im „Praxis-Zentrum“ Arbeitshilfen für die Praxis, wie zum Beispiel ein Muster eines Protokolls für die Inaugenscheinnahme vor dem Gebrauch durch gerüstnutzende Personen, ein beispielhafter Plan für den Gebrauch und vieles mehr.
 

Weitere Informationen und Download-Links unter:
https://www.bgbau.de/service/bildungsangebote/trainingsprogramm-geruestpruefung/
 

Autor

Ausgabe

BauPortal 1|2021