Der von Ihnen verwendete Browser wird von der BG BAU nicht mehr unterstützt. Es kann daher auf der BG BAU Website zu Darstellungsfehlern kommen.

BG BAU informierte bei der Fachmesse Sanitär, Heizung, Klima (SHK) Essen zu Arbeitsschutz

Eine Person hält ein Handy in der Hand mit der Bausteine App, dem Baustein Ordner und Baustein Merkhefte.
Bild: Felix Zahn - Photothek - BG BAU

 

Bei der Fachmesse SHK in Essen standen vom 6. bis 9. September neue Trends bei Sanitär, Heizung, Klima und digitalem Gebäudemanagement im Mittelpunkt. Die BG BAU informierte zum Thema Arbeitsschutz an einem eigenen Messestand.
 

Sparsamer Umgang mit Strom, Heizung und Wasser ist das derzeit heiß diskutierte Thema in Deutschland – egal ob bei Privathaushalten oder Unternehmen. Vielfach wird schon modernisiert und umgestellt, oft auch unter Zeit- und Preisdruck und mit Handwerkermangel. Damit der Arbeitsschutz nicht vernachlässigt wird, beteiligte sich die BG BAU an der SHK ESSEN mit einem eigenen Stand. Dort informierten Experten Anfang September über die Regeln zur Verhütung von Unfällen im Gebäudetechnik-Bereich und berieten zum sicheren Arbeiten in verschiedenen Gewerken.
 

Der Newsletter der BG BAU

Mit dem Newsletter der BG BAU erhalten Sie alle wichtigen Meldungen und aktuelle Informationen zum Thema Arbeitsschutz per E-Mail – so etwa auch Hinweise zu neuen Arbeitsschutzprämien und Seminarangeboten.

Jetzt abonnieren!

 

Am Messestand wurden Unternehmerinnen und Unternehmer zu Investitionen in den Arbeitsschutz beraten, die die BG BAU mit Prämien fördert. Gezeigt wurde u. a. ein Ein-Personen-Gerüst als ein Mittel der Absturzprävention sowie Maßnahmen zur Gefahrstoff-Reduzierung beispielsweise durch Entstauber – beides förderfähig. Außerdem gab es ein Mitmach-Modul zum ergonomischen Heben und Tragen. Darüber hinaus war der Stand der BG BAU Teil der Ausbildungsrallye der SHK-Fachmesse, bei der der Nachwuchs in einem Wettbewerb Stationen von Ausbildungspaten durchlaufen und dort Fachfragen beantworten musste.

Die BG BAU betreut rund 40.100 Unternehmen im Bereich Sanitär, Heizung, Klima. In ca. 25.300 dieser Unternehmen sind 197.000 Versicherte beschäftigt.

 

Autor

Redaktion BauPortal


Ausgabe

BauPortal 4|2022