Internationales Symposium der ISSA Construction 2022 in Berlin

Logo der  Veranstaltung „XXXIst International Symposium of the ISSA Construction Section“
XXXIst International Symposium of the ISSA Construction Section
Bildquelle: Issa Construction Industry


Vom 8. bis zum 10. Juni 2022 findet in Berlin das „XXXIst International Symposium of the ISSA Construction Section“ statt. Organisiert wird die Präventionsveranstaltung mit dem Thema „Wie erreichen wir Vision Zero im Bauwesen “ von der IVSS (Internationale Vereinigung für Soziale Sicherheit) – unter maßgeblicher Beteiligung der BG BAU.

Im Fokus stehen Aspekte wie Sensibilisierung und Schulung, Unfallverhütung, Gesundheit am Arbeitsplatz, Digitalisierung und Innovation. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Maßnahmen, die sich an kleine und mittlere Unternehmen richten.

Das Symposium informiert über aktuelle Entwicklungen und bietet viele Gelegenheiten, sich mit Kolleginnen und Kollegen aus aller Welt über Gesundheits- und Sicherheitsfragen auszutauschen.

Weitere Infos zum Programm und zur Teilnahme gibt es online unter: https://ww1.issa.int/de/events/prevention/construction-symposium-2022.

 

Autor

Ausgabe

BauPortal 1|2022