Seminar

Optische Bauforensik

16.07.2020 - 17.07.2020

Stuttgart

Facebook Twitter XING Mail

Das Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau, Stuttgart, führt das „Praxisseminar Optische Bauforensik – Training mit Tatortlampen, Filterbrillen und Forensikkameras zur Aufklärung von Bauschäden“ durch. Sachverständige aus den Bereichen Bau, Baubiologie und anderen Bereichen des Sachverständigenwesens sind dazu eingeladen, die neue Technik der optischen Bauforensik in einem Praxisseminar selbst auszuprobieren und zu erlernen. Nach einer Einführung in die Grundlagen und Geräte trainieren die Teilnehmer an zahlreichen aufgebauten Trainingsstationen die Handhabung von Tatortlampen, Filterbrillen und Forensikkameras zur Aufklärung von Bauschäden.

Weitere Informationen/Anmeldung: Silke Motzigemba, Tel.: 711 970-2627, https://irb.fraunhofer.de
 

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der Corona-Pandemie kurzfristig zu Absagen angekündigter Veranstaltungen kommen kann und wir keine Gewähr für die Termine übernehmen können. Bitte informieren Sie sich deshalb immer auf den Webseiten der Veranstalter über den aktuellen Stand.